Rauf aufs Brot

Bedingt durch Allergien gegen Weizen, Tomaten, Karotten, Laktose, Histamin, … und unsere vegane Lebensweise, bereiten wir unsere Mahlzeiten zum größten Teil komplett selber zu. Viele unserer Freunde haben dann ab und an nach Rezepten gefragt, um bei unseren Besuchen etwas zu kochen, das alle vertragen können. Das hat uns zunächst zu einer Homepage ermuntert und vor einiger Zeit haben wir dann beschlossen, zunächst erst einmal ein kleines E-book zu erstellen, das nicht nur Fotos von leckeren Mahlzeiten enthält, sondern natürlich auch die Rezepte. Nach langem Hin und Her haben wir uns für den Bereich

„Rauf aufs Brot, von herzhaft bis süß“ entschieden.

Alle hier beschriebenen Aufstriche, Marmeladen, Dips und Salate kann man aufs Brot, aber natürlich auch einfach so oder teilweise als Soße für Nudeln, Kartoffeln und Reis benutzen. Gerade die unterschiedliche Verwendung bringt Abwechslung und Spaß in die Ernährung.

Die Aufstriche, Marmeladen, Dips und Salate, die wir hier vorstellen sind alle laktosefrei, glutenfrei, vegetarisch bzw. vegan bei Verwendung der von uns beschrieben Zutaten. Natürlich können Sie verschiedenen Zutaten durch ähnliche Produkte ersetzen, achten Sie dabei aber auf Unverträglichkeiten und andere Dinge, die Ihnen in Ihrer Ernährung wichtig und manchmal auch notwendig sind.

Alle Aufstriche, Salate, Marmeladen und Dips sind von uns selber erstellt und die Rezepte selber geschrieben worden. Am Ende gibt es noch einen kleinen Überblick einiger Zutaten, die wir verwendet haben incl. Fotos.

Mit den Erlösen von diesem e-book haben wir bisher unserem Patenkind in Afrika Eddy die Schule und Kleidung (privat ohne irgendeine Organisation) bezahlt und ein veganes Projekt auf Teneriffa unterstützt. Inzwischen hat Eddy wieder einen lieben Papa, sodass wir im Augenblick alle Einnahmen zu 100% in das vegane Projekt stecken.

Wir wünschen Allen Lesern viel Spaß durchstöbern und vor allen Dingen viel Spaß beim Nachkochen.

Hier ist das Inhaltsverzeichnis:

Infos und Tipps:

Brot selber machen
Aufstriche einkochen

Rezepte:

Zitronen-Mayonnaise
Eiersalat
Hummus
Juttas Chilibohnen-Paste
Chilibohnen-Paprika-Räucher-Paste
Curry-Linsen-Paste mit Mango und Kokos
Hokkaido-Creme
Mett vegan
F(V)leischsalat
Beluga trifft süße Zwiebel
Linsensalat
Mango-Kichererbsen-Paste
Dänische Remoulade
Paprika Bruscetta
Moringa-Paprika-Paste
Rote-Beete-Zucchini-Paste
Avocadocreme
Kräuter- “butter“
Schwarze-Bohnen-Oliven-Paste
Pfeffer-Käse-Creme
Kräuterfrischkäse
Löwenzahnhonig
Orangenmarmelade
Vutella 😉 weiß
Vutella 😉 Erdnuss-Orange

Zutatenliste mit Fotos

 

Das Buch gibt es hier jetzt dauerhaft zum kostenlosen Download!
Mit dem Verkauf haben wir bisher vegane Projekte auf Teneriffa
unterstützt und würden uns natürlich freuen wenn wir das auch
weiterhin machen könnten.
Wer möchte kann also gerne etwas Spenden per paypal an:

contact@freevegan.de

Hier gibt es einen Auszug:

Rauf aufs Brot von herzhaft bis süß

und hier das komplette Buch

Rauf aufs Brot von herzhaft bis süß

Liebe, sonnige und vegane Grüße

Stefan

Copyright ©/℗ freevegan.de  Teneriffa/2018.02.21

 

Ebooks

Unsere E-books:

Herzhaft genießen, Gerichte zur Hauptmahlzeit:

 

Rauf auf Brot von herzhaft bis süß :

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe, sonnige und vegane Grüße

Jutta und Stefan

Copyright ©/℗ freevegan.de   aktualisiert Teneriffa/2018.02.04

 

Herzhaft genießen Gerichte zur Hauptmahlzeit

Bedingt durch Allergien gegen Weizen, Tomaten, Karotten, Laktose, Histamin … und unsere vegane Lebensweise, bereiten wir unsere Mahlzeiten zum größten Teil komplett selber zu. Viele unserer Freunde haben dann ab und an nach Rezepten gefragt, um bei unseren Besuchen etwas zu kochen, was alle vertragen können. Das hat uns zunächst zu einer Homepage ermuntert und vor einiger Zeit hatten wir dann beschlossen, zunächst erst einmal ein kleines E-book zu erstellen, das nicht nur Fotos von leckeren Mahlzeiten enthält, sondern natürlich auch die Rezepte.

Rauf aufs Brot von herzhaft bis süß

Da viele Leser sehr begeistert waren, haben wir jetzt die Zeit genutzt und unser zweites E-book zusammengestellt.

„Herzhaft genießen, Gerichte zur Hauptmahlzeit“

Natürlich sind die Gerichte, Soßen und Salate, die wir hier vorstellen, wieder alle laktosefrei, vegetarisch bzw. vegan bei Verwendung der von uns beschriebenen Zutaten. Meistens können Sie verschiedene Zutaten durch ähnliche Produkte ersetzen, achten Sie dabei aber auf Unverträglichkeiten und andere Dinge, die Ihnen in Ihrer Ernährung wichtig und manchmal auch notwendig sind.

Alle Gerichte, Soßen und Salate sind von uns selber erstellt und die Rezepte selber geschrieben worden. Wie beim ersten E-book, gibt es am Ende des Buches noch einen kleinen Überblick einiger Zutaten, die wir verwendet haben incl. Fotos. Mit den Erlösen von diesem e-book haben wir bisher unserem Patenkind in Afrika Eddy die Schule und Kleidung (privat ohne irgendeine Organisation) bezahlt und ein veganes Projekt auf Teneriffa unterstützt. Inzwischen hat Eddy wieder einen lieben Papa, sodass wir im Augenblick alle Einnahmen zu 100% in das vegane Projekt stecken.

Wir wünschen Allen Lesern viel Spaß durchstöbern und vor allen Dingen viel Spaß beim Nachkochen.

Hier ist das Inhaltsverzeichnis:

Allgemeines und Tipps:

Getrocknete Hülsenfrüchte
Ei- Alternativen
Tofu richtig zubereitet

 

Rezepte:

Juttas dunkle Soße
Mehlschwitze
Hefeschmelz
Mayonnaise
Sonnenbrot
Soße à la Bolognese
Zucchini-Maisspaghetti an Linsen-Bolognese
Ohne Hering Salat
Orientalischer Kartoffelsalat
Rote Schnecken
Afrikanischer Erdnusstopf
Kürbis-Tarte
Gefüllte Zucchini-Schiffe
Butternut-Burger
Dinkel-Hirse-Bratlinge
Glasierter Linsenbraten
Schlemmer „Fisch“ Tofu mit Knusperkruste
Hokaido-Quiche
Quiche Caldera
Lauch-Quiche
Gulasch
Roulade
Cordon Bleu
Allerlei im Reis
Erbsensuppe mit gelben Erbsen
Spareribs
Kartoffel-Gemüse-Auflauf überbacken
Schwarze-Bohnen-Gemüse-Pizza

Zutatenliste mit Fotos:

 

Das Buch gibt es hier jetzt dauerhaft zum kostenlosen Download!
Mit dem Verkauf haben wir bisher vegane Projekte auf Teneriffa
unterstützt und würden uns natürlich freuen wenn wir das auch
weiterhin machen könnten.
Wer möchte kann also gerne etwas Spenden per paypal an:

contact@freevegan.de

 

Hier gibt es einen Auszug:

Herzhaft genießen, Gerichte zur Hauptmahlzeit

 

und hier das komplette Buch

Herzhaft genießen, Gerichte zur Hauptmahlzeit

Liebe, sonnige und vegane Grüße

Stefan

Copyright ©/℗ freevegan.de  Teneriffa/2018.02.04